An- und Abmeldung

Jeder Besuch im Daytona Fitness ist an der Theke per App oder Kontaktchip (obligatorisch) an- und abzumelden. Zum einen als Sicherheit, damit wir im Ernstfall einen Überblick haben, wer sich alles im Center befindet, zum anderen für statistische Zwecke, und div. Krankenkassen bezahlen nur bei belegbaren Fitnessbesuchen. Verlorene Kontaktchips müssen kostenpflichtig ersetzt werden.
 

Bekleidung

Im Fitnessbereich und in den Kursräumen sind saubere geschlossene Sportschuhe zu tragen. Die Strassenschuhe sind beim Eingang zu deponieren. Im Groupfitnessraum sind Schuhe mit abfärbendem Profil nicht gestattet. Eine angemessene Trainingsbekleidung ist vorgeschrieben, zu aufreizende oder unhygienische Kleidung ist untersagt (z.B. Frauen nicht Bauch frei, Männer nur Shirts, welche die Brustwarzen bedecken).
 

Centerleistungen/Kundenanrechte (Jahres- und Halbjahresabonnemente)

Du hast das Anrecht auf die Abklärung und Identifizierung der individuellen Trainingsmotive und Trainingsziele, unbeschränkte individuelle Trainingsbetreuungen, unbeschränkte Instruktionen, eine individuelle Ermittlung der körperlichen Trainingsbelastungen für das Kraft-, Ausdauer-, Beweglichkeits- und Koordinationstraining, Körperanalysen sowie die Beaufsichtigung resp. Supervision während des Trainings, die Protokollierungsmöglichkeit der Trainingsleistungen und eine gesundheitliche Risikoabklärung mittels eines Gesundheitsfragebogens.
 

Duschen

Bei starkem Körpergeruch ist das Duschen vor dem Training Pflicht!
 

Fitness- & Ausdauergeräte

Die Ausdauergeräte sind nach Gebrauch mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel zu reinigen. Die Polster der Kraftgerät sind mit einem Schwitztuch angemessener Grösse zu bedecken und das Gerät während den Pausen frei zu geben. Falls Du Dein Tuch vergessen hast, kannst Du an der Theke eines mieten (Fr. 1.- + ein Depot).
 

Garderoben

Die Strassenkleider sind in den Garderoben ordentlich zu deponieren. Schliesse Deine Wertsachen im dafür vorgesehenen Schrank unbedingt ab. Wir übernehmen für Wertsachen sowie für mitgebrachte Kleider, Schuhe und Accessoires keine Haftung. Nach dem Training den Schlüssel des Wertsachenschranks stecken lassen. Bei Verlust des Schlüssels sind die Kosten für den Ersatz Daytona Fitness zurück zu erstatten. Bitte trockne Dich vor dem Verlassen der Nasszone gut ab.
 

Mobil-Telefone

Telefonieren auf der Trainingsfläche und auf Ausdauergeräten ist nur in angemessener Lautstärke und wenn unbedingt notwendig erlaubt.
 

Hygiene

Das Rauchen ist in sämtlichen Räumen von Daytona Fitness verboten. Heftpflaster lösen sich in den Duschen und Nasszonen von der Haut, weshalb sie vor Betreten des Duschbereichs zu entfernen sind. Rasieren, Nägel schneiden, Hornhaut raspeln, Haare tönen und färben ist in den Duschen und Garderoben nicht gestattet.
 

Kinder/Kinderhort

Kindern ist das Betreten der Trainingsfläche sowie das umher Rennen in allen Räumlichkeiten untersagt. Im Bereich des Empfangs ist es den Kindern gestattet, auf ihre Eltern zu warten. Informationen zum Kinderhort erhalten Sie an der Theke. Den Kindern steht der Hort ausserhalb der betreuten Zeiten zur Verfügung, sofern sie sich alleine beschäftigen können. Während den Öffnungszeiten sind die Aufenthaltsregeln einzuhalten.
 

Ordnungsregeln

Alle Gäste verpflichten sich, den Anweisungen des Personals Folge zu leisten und u.a. die Hygienevorschriften strikte einzuhalten. Grobe und wiederholte Verstösse haben ein Hausverbot zur Folge; in diesem Fall besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des bezahlten Betrages. Du bist nicht alleine hier, bitte verhalte Dich so, dass sich andere nicht gestört fühlen. Jede/r verfolgt die eigenen Ziele und hat ein individuelles Trainingsprogramm. Bitte akzeptiere deren Persönlichkeit und Training. Gewichtscheiben sind nach dem Training wieder abzuräumen und Hanteln nach Gebrauch wieder an ihren Platz zurück zu legen. Es ist verboten Hanteln fallen zu lassen.
 

Sicherheit und Risiken

Das Benützen der Anlagen und Einrichtungen erfolgt auf eigenes Risiko. Eine sportärztliche Untersuchung vor dem Abschluss einer Mitgliedschaft ist für Personen angezeigt, welche lange keinen Sport mehr getrieben haben, gesundheitliche Probleme haben oder während den beiden letzten Jahren an einer schweren Krankheit litten. Für Schäden, die sich Gäste aus Unfällen, Verletzungen und Krankheiten anlässlich der Benützung der Anlagen und Geräte zuziehen, besteht seitens Daytona Gym und dessen Personal keine Haftung. Auch bei Diebstahl oder Beschädigung und für liegen gebliebene oder deponierte Gegenstände übernimmt Daytona Gym keine Haftung. Diesbezügliche Versicherungen sind Sache des Anlagebenützers.
 

Solarium

Die Liegeflächen des Solariums sind vor und nach Gebrauch mit den zur Verfügung stehenden Reinigungsmitteln zu reinigen. Bitte beachte vor der Benutzung die Hinweise im Solarium.
 

Verpflegung

Im Trainingsbereich ist das Trinken aus Glasflaschen aus Sicherheitsgründen, sowie aus offenen Behältern aus hygienischen Gründen verboten und nur in geschlossen Plastik- oder PET-Flaschen erlaubt. Missgeschicke (ausleeren, Flecken von Getränken usw.) bitte dem Bistroteam unverzüglich melden.

 






AGBs (PDF) Timestop Regelemt (PDF) Hausordnung (PDF)